FOOD

Bayrischer Avocado Salat – unbedingt ausprobieren

Jeder richtige Bayer schlägt wahrscheinlich vor Verzweiflung die Hände über dem Kopf zusammen, wenn er mein neuestes Rezept des bayrischen Avocado Salats liest 🙂 Die bayrische Küche ist leider, für mich als Vegetarier, sehr fleischlastig aber sehr deftig und lecker. Sozusagen inspiriert vom Wurstsalat und um Veggie und bayrisch zusammen zu bringen, ist der bayrische Avocado Salat im Salzstangerl entstanden. Kennt ihr das wenn man eine verrückte Idee hat und sich erstmal nicht sicher ist, ob das auch was wird 🙂 Hier ist es aber wirklich gelungen, alle kritischen Bedenken sind beim Essen verschwunden. Als nächstes wird ein Radieschen Salat im selben Style ausprobiert….

Ist übrigens auch toll für ein Picknick oder einfach zum mitnehmen geeignet.

bayrischer avocado salat

bayrischer avocado salat

So aber nun erstmal zu diesem Rezept – es ist ganz einfach

1 Avocado

1 große Zwiebel

eine Hand voll Rucola Salat

ein paar kleine Cherry Tomaten

etwas Kresse

eine Prise Salz

etwas Pfeffer

Eßlöffel Öl und Essig

2 Salzstangen

 

Avocado und Tomaten klein schneiden, Zwiebel in Ringe schneiden – Öl und Essig in einer Tasse vermischen – Salzstangen in der Mitte aufschneiden, aber nicht ganz durchschneiden,

zuerst Rucola, dann Avocado, Tomate und Zwiebel in die Salzstange geben und zum Schluß mit dem Dressing beträufeln- fertig und suuuuuuuuuuper lecker.

 

Übrigens eine nette Idee um den Teller ein wenig aufzuhübschen, ist Knoblauch ( egal ob frisch oder getrocknet) als Dekoelement. Einfach in der Mitte aufschneiden und eine handvoll frischer Kräuter reinstecken und fertig ist eine richtige süße Sommerdeko für den Tisch. Viel Spaß beim ausprobieren und ich hoffe ihr mögt den bayrischen Avocado Salat 🙂

Knoblauch Dekoration

Knoblauch Dekoration

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Share:

Leave a reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *